Unterhaltsreinigung

Willkommen in einer sauberen Arbeitswelt

Die Unterhaltsreinigung ist heute das Hauptbeschäftigungsfeld der Gebäudereiniger und somit die zentrale Dienstleistung unseres Handwerks.

Dieser Sammelbegriff für die tägliche oder turnusmäßige Büro- bzw. Gebäudeinnenreinigung umfasst alle erforderlichen Reinigungsmethoden und Pflegemaßnahmen zur Werterhaltung der Gebäude und des Inventars. Nur eine gut organisierte und überwachte Unterhaltsreinigung gibt dem Kunden die bestmögliche Zusammenwirkung von Mensch, Maschine, Chemie und Technik.

Überall, wo Menschen zusammenkommen, ist Sauberkeit eine selbstverständliche Voraussetzung für eine angenehme und leistungsfördernde Atmosphäre.

Die Unterhaltsreinigung bildet in der Regel hier die Basis für jedes Reinigungs- und Hygienekonzept. Doch Sauberkeit zu organisieren, ist keine einfache Aufgabenstellung. In immer aufwendiger ausgestatteten Gebäuden mit den unterschiedlichsten Werkstoffen kommt es neben Fragen der richtigen Chemie und Kenntnis der neuesten Reinigungsverfahren darauf an, in kurzer Zeit wirkungsvoll für Ordnung und Sauberkeit zu sorgen, ohne dabei die Wirtschaftlichkeit aus dem Auge zu verlieren.

Die sorgfältige Einarbeitung unserer Mitarbeiter und deren leistungsgerechte Bezahlung sowie die regelmäßige Qualitätskontrolle durch unsere Objektleiter gewährleisten eine gleichbleibende Qualität der Reinigungsarbeiten ohne ständige Personalwechsel.

Da wir keine “Putzkolonnen” einsetzen, sondern jedem Objekt die geeigneten Mitarbeiter zuordnen, können sich unser Mitarbeiter mit dem ihnen zugeteilten Objekt auch identifizieren und arbeiten sehr viele gewissenhafter als anonym in einer Putzkolonne, die ständig von Objekt zu Objekt zieht.

Dabei legen wir größten Wert auf den gezielten und vernünftigen Einsatz der Reinigungs- und Pflegemittel.